Youtube jetzt mit 3D-Video-Funktion

Nach der neusten 3D-Brillenwelle im Kino, springt jetzt auch YouTube auf den Zug mit auf und testet eine neue 3D-Funktion. Anscheinend kann jeder Nutzer seine Videos mit bestimmten Tags in ein 3D-Video umwandeln.

Sicherlich ein nette Spielerei, aber eigentlich kann ich die Hoffnung der Filmindustrie in die 3D-Technik nicht ganz verstehen. Ich hatte mal in den Achtzigern ein Rennspiel für den NES zu dem eine 3D-Brille mitgeliefert wurde (wie hieß das noch mal?) aber benutzt habe ich die 3D-Funktion nicht oft. Das waren Zeiten…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.